RVG für Wiederein- und Umsteiger

RVG für Wiederein- und Umsteiger

Datum/Zeit
Date(s) - 22. September 2021
10:00 - 16:00

Veranstaltungsort

Kategorien


Sie haben den Beruf des Rechtsanwaltsfachangestellten erlernt, aber lange nicht mehr ausgeübt und möchten nun wieder in diesem Beruf arbeiten? Sie kommen aus einem anderen, z.B. kaufmännischen, Beruf und wollen zukünftig im Sekretariat einer Rechtsanwaltskanzlei arbeiten?

Besprochen und erläutert werden unter anderem:

  • Abrechnung der anwaltlichen Beratung
  • Abrechnung der außergerichtlichen Vertretung
    • Entstehen der Geschäftsgebühr, 2301
    • Erhöhung der Geschäftsgebühr über 1,3
  • Vertretung im Zivilprozess
    • Gebühren nach Teil 3 VV RVG
    • Verfahrensgebühr in 1. Instanz
    • Vorzeitige Beendigung
  • Anrechnung der Geschäftsgebühr bei außergerichtlich und gerichtlich identischer und unterschiedlicher Tätigkeit
  • Terminsgebühr bei gerichtlichen Terminen, außergerichtlichen Besprechungen, Säumnisverfahren
  • Einigungsgebühren

In unserem Kurs „RVG für Wiederein- und Umsteiger“ vermitteln wir die Grundlagen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes auf einfache und verständliche Weise. Sie können diesen Kurs ohne Vorkenntnisse besuchen. Es wird nicht um die absoluten Feinheiten des Gebührenrechts gehen, sondern darum, dass Sie am Ende des Kurses sicher mit den am häufigsten benötigten gebührenrechtlichen Konstellationen umgehen können und so schnell zu einem wertvollen Mitglied ihres Kanzleiteams werden.

Termin:
22.09.2021
(weitere Termine dieser Veranstaltung finden Sie ggf. hier)

Dauer:
5  Zeitstunden zzgl. Pausen

 

Referenten:
Peter Kehl, Rechtsanwalt und Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
Florian Endt, Rechtsanwaltsfachangestellter

 

Teilnahmegebühren:

250,00 EUR zzgl. 19% USt.
(297,50 EUR inkl. 19% USt.)

Hinweise:
Die Fortbildungsveranstaltung wird nicht in Präsenzform durchgeführt werden, sondern als Webinar. Es besteht die Möglichkeit der Interaktion des Referenten mit den Teilnehmern sowie der Teilnehmer untereinander während der Dauer der Fortbildungsveranstaltung. Durch regelmäßige Anwesenheitsüberprüfungen wird die durchgängige Teilnahme nachgewiesen. Wir stellen jedem Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung aus.

Technische Details zu unseren Webinaren finden Sie hier.

 

Buchungen

297,50 €


Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.